logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Multiples Myelom

Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. med. Helmut Hentschel
Arzt | Ärztin
Priv.-Doz. Dr. PhD MSc Hossein Taghizadeh
Arzt | Ärztin
Fiona Walter
DocCheck Team
Dr. rer. nat. Janica Nolte
DocCheck Team
Dr. Marlene Vierthaler
Nichtmedizinischer Beruf
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Inga Haas
DocCheck Team
Phillip Kremer
Student/in der Humanmedizin
Emrah Hircin, Natascha van den Höfel + 24

Synonyme: Plasmazellmyelom, Plasmozytom, Morbus Kahler, Knochenmarkkrebs (ugs.)
Englisch: multiple myeloma, plasma cell myeloma, Kahler's disease

Definition

Das Multiple Myelom, kurz MM, ist eine maligne Erkrankung, die zu den B-Zell-Lymphomen gerechnet wird. Sie ist durch eine monoklonale Vermehrung von Plasmazellen im Knochenmark charakterisiert. In der Folge kommt es zu einer vermehrten Produktion kompletter oder inkompletter Immunglobuline, die als Paraproteine bezeichnet werden. Die genaue Ätiologie ist bislang (2023) unklar. Nach WHO-Definition lautet die Bezeichnung Plasmazellmyelom.

790.710 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:48