Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Chromosom 9

1 Definition

Das Chromosom 9 ist eines von 23 gepaart vorkommenden Chromosomen im Erbgut des Menschen.

2 Aufbau

Das humane Chromosom 9 setzt sich aus 140 Mio. Basenpaaren zusammen. Damit entfallen rund 4,5 % der DNA auf dieses Chromosom. Noch nicht alle der etwa 1.200 bis 1.300 Gene konnten bisher entschlüsselt werden. Molekularbiologisch eindeutig identifiziert sind bisher rund 900 Gene.

3 Wichtige Gene

Folgende auf Chromosom 9 lokalisierte Gene sind von hoher physiologischer Bedeutung für den Organismus:

4 Pathophysiologie

Aufgrund seiner Größe führen Mutationen auf Chromosom 9 zu zahlreichen und höchst unterschiedlichen Krankheitsbildern. Nicht bei allen ist ein Zusammenhang mit einer Chromosom-9-Mutation wissenschaftlich endgültig nachgewiesen.

Fachgebiete: Humangenetik

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

4.400 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: