logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Benigne Prostatahyperplasie

(Weitergeleitet von Myoglanduläre Prostatahyperplasie)
Dr. med. Silke Schirrmacher
Arzt | Ärztin
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Johannes Betz
DocCheck Team
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Christoph Schad
Student/in der Humanmedizin
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Armin Davachi
Student/in der Humanmedizin
Dr. rer. nat. Janica Nolte
DocCheck Team
Enes Erbil
Student/in der Humanmedizin
Baran Badiyi
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Silke Schirrmacher, Miriam Dodegge + 28

Synonyme: BPH, Prostataadenom, Prostatavergrößerung, benignes Prostatasyndrom, BPS, myoglanduläre Prostatahyperplasie, benigne Prostataobstruktion
Englisch: benign prostatic hypertrophy, BPH

Definition

Die benigne Prostatahyperplasie, kurz BPH, ist eine mit Vergrößerung des Organs einhergehende Hyperplasie der Prostata, die vorwiegend ältere Männer betrifft.

444.229 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 09:05