Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Neurologische Untersuchung

Englisch: neurological examination

1 Definition

Die neurologische Untersuchung ist eine körperliche Routineuntersuchung zur Diagnose zentraler oder peripherer neurologischer Funktionsstörungen. Der durch die neurologische Untersuchung erhobene Befund wird als neurologischer Status bezeichnet.

2 Neurologische Routineuntersuchung

2.1 Vorgehen

Die neurologische Untersuchung wird systematisch vom Kopf abwärts vorgenommen:

2.1.1 Untersuchung des Kopfes

Die Untersuchung des Kopfes, einschließlich des Gehirns und der Hirnnerven erfolgt durch:

Nr. Bezeichnung Funktionsprüfung Störung
I Nervus olfactorius mit Geruchsstoffen, z.B. Kaffee Anosmie
II Nervus opticus Überprüfung der Pupillenreaktion, Fingerperimetrie Pupillenstarre, Gesichtsfeldausfall
III, IV, VI Nervi oculomotorius, trochlearis und abducens Prüfung der Augenmuskeln: Verfolgung des Fingers des Untersuchers in alle Richtungen des Gesichtsfeldes Ophthalmoplegie
V Nervus trigeminus Prüfung des Kornealreflexes mittels Wattebausch; Prüfung des Masseterreflexes durch Beklopfen des Kinns; Nasopalpebralreflex
VII Nervus facialis Prüfung der mimischen Muskulatur durch entsprechende Aufforderung
VIII Nervus vestibulocochlearis Gehör: Stimmgabeltest; Gleichgewicht: Einbeinstand, Nystagmus?
IX, X Nervi glossopharyngeus und vagus Auslösbarkeit des Würgereflexes mittels Holzspatel?
XI Nervus accessorius Funktionsprüfung des Musculus sternocleidomastoideus und des Musculus trapezius
XII Nervus hypoglossus Funktionsprüfung der Zungenmotorik: Herausstrecken der Zunge

2.1.2 Untersuchung der Extremitäten und des Rumpfes

Die Untersuchung der Extremitäten und des Rumpfes beinhaltet:

2.1.3 Kleinhirnfunktionsprüfung

Zerebelläre Funktionsstörungen (zerebelläre Ataxie) können mittels

diagnostiziert werden.

2.2 Weiterführende Untersuchung

In Abhängigkeit vom Befund der Basisuntersuchung können weitere apparative und nicht apparative Verfahren indiziert sein:

3 Grundlegende Schritte und Vorgehensweise

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

31 Wertungen (4.16 ø)

238.356 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: