logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Antikonvulsivum

(Weitergeleitet von Antiepileptikum)
Dr. No
Jonas Autenrieth
Apotheker/in
Dr. med. Helmut Hentschel
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. Johannes Heinemann
Arzt | Ärztin
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Dr. med. Ibrahim Güler
Arzt | Ärztin
Anne Rhein
Apotheker/in
Lukas Mittermayr
Arzt | Ärztin
Verena Stangelmaier
Student/in der Humanmedizin
Dr. No, Jonas Autenrieth + 18

Synonyme: Antiepileptikum, Anfallssuppressivum
Englisch: anticonvulsive, anticonvulsive drug, anticonvulsive agent

Definition

Antikonvulsiva sind Arzneimittel zur symptomatischen Behandlung epileptischer Anfälle. Sie können die Erregbarkeit von Neuronen unterdrücken oder die Erregungsausbreitung im ZNS hemmen. Antikonvulsiva werden sowohl prophylaktisch als auch zur Behandlung eines akuten Anfalls angewendet.

296.869 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:54