Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vesikelprotein

Definition

Vesikelprotein ist eine nicht klar abgegrenzte Bezeichnung für Proteine, die sich auf der Membran von Transportvesikeln befinden.

Der Begriff wird häufig synonym für Synaptobrevine verwendet, manchmal auch für alle SNARE-Proteine, welche die Fusion zwischen Vesikeln und anderen Membranen vermitteln. Tatsächlich können aber alle Proteine, die auf der Membran von Vesikeln lokalisiert sind, als Vesikelproteine bezeichnet werden.

Tags:

Fachgebiete: Biochemie, Biologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

393 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: