logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Atemnotsyndrom des Frühgeborenen

(Weitergeleitet von Atemnotsyndrom des Neugeborenen)
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Miriam Dodegge
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Justus Dög
Justus Dög
Arzt | Ärztin
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Florian Springer
Florian Springer
Student/in der Humanmedizin
Sven Erik Strunk
Sven Erik Strunk
Student/in der Humanmedizin
Alexander Sklavounos
Alexander Sklavounos
Arzt | Ärztin
Luca Zinser
Luca Zinser
Apotheker/in
Dr. Sebastian Schaller
Dr. Sebastian Schaller
Arzt | Ärztin
Léo Franchetti
Léo Franchetti
Student/in der Humanmedizin
Emrah Hircin, Dr. Frank Antwerpes + 15

Synonyme: Atemnotsyndrom des Neugeborenen, Hyalines Membran-Syndrom
Englisch: neonatal respiratory distress syndrome(NRDS), infant respiratory distress syndrome (IRSD, IRS)

Definition

Das Atemnotsyndrom des Frühgeborenen, kurz IRDS, ist eine bei Frühgeborenen postnatal auftretende pulmonale Erkrankung, die auf einer Unreife der Lunge infolge eines Mangels an Surfactant beruht.

  • ICD-10-Code: P22.0 Atemnotsyndrom des Neugeborenen
202.454 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:58