Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Rexed-Laminae

nach Bror Rexed, schwedischer Neurowissenschaftler (1914-2002)
Englisch: Rexed laminae

1 Definition

Die Rexed-Laminae sind ein System von 10 Schichten grauer Substanz im Rückenmark, das ähnlich wie die Brodmann-Areale durch seine zelluläre Struktur auffällt.

2 Anatomie

Die Laminae I bis IX werden von dorsal nach ventral durchnummeriert. Die Laminae I bis VII zählen zum Hinterhorn, VIII und IX zum motorischen Vorderhorn. Lamina X liegt um den Zentralkanal Sulcus centralis.

Während die Schichtenbildung im Hinterhorn gut ausgeprägt ist, ähnelt die Anordnung der Laminae im Vorderhorn denen der Kerngruppen.

Tags:

Fachgebiete: Zentralnervensystem

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (2.2 ø)

7.745 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: