logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Nackenmuskulatur

Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Karin Auschner
Karin Auschner
Medizinische/r Fachangestellte/r
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 4

Synonyme: Musculi nuchae, Nackenmuskeln
Englisch: muscles of the neck

Definition

Als Nackenmuskulatur bezeichnet man die Skelettmuskeln, welche die Muskelmasse im dorsalen Teil des Halses (Collum), d.h. im Nacken, bilden.

Hinweis: Die Nackenmuskulatur wird häufig als Teil der Rückenmuskulatur besprochen, da sie eine funktionelle Fortführung der Rückenmuskeln darstellt.

Stichworte: 3D-Modell, Hals, Muskulatur, Nacken
Fachgebiete: Kopf und Hals
87.347 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:56