Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vitamin-A-Mangel

(Weitergeleitet von Vitamin A-Mangel)

Synonyme: Retinol-Hypovitaminose, Vitamin A-Mangel
Englisch: Vitamin A deficiency, hypovitaminosis A

1 Definition

Ein Vitamin-A-Mangel ist eine Form der Hypovitaminose, die durch eine zu geringe Zufuhr von Provitamin A bedingt ist. Er tritt vor allem in Entwicklungsländern auf.

2 Ursachen

Ein verstärkter Vitamin-A-Abbau durch Alkoholabusus, auszehrende Erkrankungen oder andere Ursachen kann ebenfalls eine Vitamin-A-Hypovitaminose hervorrufen.

3 Symptome

4 Therapie

Der manifeste Vitamin-A-Mangel kann durch Gabe synthetischer Präparate ausgeglichen werden. Jedoch ist wie bei allen fettlöslichen Vitaminen eine Überdosierung möglich.

siehe auch: Retinol

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (5 ø)

2.148 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: