logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Mangelernährung

Dr. med. Joanna Krist
Student/in der Humanmedizin
Lukas Ignucz
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Benjamin Dittert
Gesundheits- und Krankenpfleger/in
David Darius Schäfer-Bashtdar
Arzt | Ärztin
Mag. med. vet. Patrick Messner
Tierarzt | Tierärztin
Dr. med. Joanna Krist, Lukas Ignucz + 5

Englisch: undernutrition, undernourishment

Definition

Unter einer Mangelernährung versteht man die zu geringe Zufuhr von Nahrung oder Nahrungsbestandteilen, die der Körper zum Leben braucht bzw. die Unfähigkeit des Körpers, die Nahrung aufzunehmen oder zu verarbeiten. Eine Mangelernährung kann ernsthafte Folgeerkrankungen nach sich ziehen. Die Ernährungsmedizin hat mitunter zum Ziel die Entstehung einer Mangelernährung zu unterbinden.

Mangelernährung ist eine Form der Fehlernährung.