Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Typ-C-Gastritis

Synonym: Chemische Gastritis

1 Definition

Die Typ-C-Gastritis ist eine Form der chronischen Gastritis, die chemisch induziert ist.

2 Hintergrund

Die Typ-C-Gastritis macht etwa 10% der Fälle einer chronischen Gastritis aus. Mögliche Ursachen sind der Reflux von Gallensaft und schleimhautschädigende Medikamente. Dazu zählen vor allem NSAR wie Aspirin, Ibuprofen und Diclofenac, welche die Prostaglandinsynthese hemmen und dadurch den Schutz der Schleimhaut vor dem aggressiven Magensaft reduzieren. Auch Antibiotika können eine Typ-C-Gastritis hervorrufen.

Weitere mögliche Ursachen sind:

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (2.5 ø)

16.901 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: