Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Antrum pyloricum

Synonyme: Antrum pylori, Pylorusvorhof
Englisch: pyloric antrum

1 Definition

Das Antrum pyloricum ist der Anfangsabschnitt der Pars pylorica ventriculi (Magenausgang), der sich unmittelbar an den Magenkörper (Corpus ventriculi) anschließt.

2 Anatomie

Das Antrum pyloricum befindet sich im rechten, unteren Teil des Magens, links vom Magenpförtner (Pylorus). Kranial wird die Grenze zum Corpus ventriculi durch die Incisura angularis markiert.

3 Physiologie

Das Antrum pyloricum kann zeitweise durch peristaltische Einschnürung der Wandmuskulatur vollständig vom Rest des Magens abgeschnitten sein. In seiner Wand befinden sich zwei wichtige Zelltypen mit endokriner Funktion:

Tags:

Diese Seite wurde zuletzt am 2. November 2007 um 17:57 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
11 Wertungen (4 ø)

54.013 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: