Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hypertransparenz

1 Definition

Von einer Hypertransparenz spricht man in der Röntgendiagnostik, wenn eine erhöhte Strahlentransparenz des untersuchten Gewebes vorliegt.

2 Hypertransparenz der Lunge

Einer erhöhten Lungentransparenz können verschiedene Ursachen zugrundeliegen, denen eine geringere Absorption der Röntgenstrahlung im Gewebe gemeinsam ist. Man unterscheidet eine einseitige und eine beidseitige Transparenzerhöhung der Lunge.

2.1 Einseitige Transparenzerhöhung

2.2 Beidseitige Transparenzerhöhung

Fachgebiete: Radiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

850 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: