Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Westermark-Zeichen

nach Nils Johan Hugo Westermark (1892-1980), schwedischer Radiologe
Englisch: Westermark sign

1 Definition

Das Westermark-Zeichen ist ein radiologisches Zeichen im Röntgen-Thorax, das auf eine Lungenembolie hinweist.

2 Morphologie

Das Westermark-Zeichen beschreibt ein fokal hypertransparentes Lungenareal, das aufgrund einer Oligämie distal des Gefäßverschlusses entsteht. Die zentralen Lungengefäße proximal des Embolus können gleichzeitig dilatiert sein.

Diese Seite wurde zuletzt am 3. August 2021 um 16:42 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (4.5 ø)

18.547 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: