logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Röteln

Michael Melchers
Arzt | Ärztin
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Gramoz Pepaj
Student/in der Humanmedizin
Fiona Walter
DocCheck Team
Patrick Tietz
Student/in der Humanmedizin
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Inga Haas
DocCheck Team
Charlotte Braatz
DocCheck Team
Nils Hartung
Arzt | Ärztin
Michael Melchers, Natascha van den Höfel + 22

Synonyme: Rubeola, Rubella
Englisch: German measles, rubella

Definition

Röteln sind eine durch das Röteln-Virus ausgelöste, in der Regel leicht verlaufende Virusinfektion mit Hautexanthem, die eine lebenslange Immunität hinterlässt. Eine Besonderheit stellt die hohe Rate an Organopathien im ersten Trimenon bei Erkrankung von Schwangeren (Rötelnembryopathie) dar.

151.528 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:56