Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hepatosplenomegalie

Englisch: hepatosplenomegaly

1 Definition

Als Hepatosplenomegalie, kurz HSM, bezeichnet man eine gleichzeitige Vergrößerung bzw. Schwellung der Leber und der Milz. Es besteht also eine kombinierte Hepatomegalie und Splenomegalie.

ICD-10-Code: R16.2

2 Ursachen

Die Ursachen für eine Hepatosplenomegalie sind vielfältig. Dazu gehören unter anderem:

3 Diagnostik

4 Therapie

Die Therapie ist abhängig von der Ursache.

Fachgebiete: Gastroenterologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

19 Wertungen (2.89 ø)

67.523 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: