Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Cytisin

Synonyme: Baptitoxin, Sophorin

1 Definition

Cytisin ist ein pflanzliches Alkaloid, dass in einigen Gattungen der Familie Fabaceae gebildet wird, darunter Laburnum und Cytisus.

2 Biochemie

Cytisin hat eine Molekülmasse von 190,24 g/mol und die Summenformel lautet C11H14N2O. Es ähnelt strukturell dem Nikotin und wirkt als Agonist an Nikotinrezeptoren, inbesondere an α4- und β2-Rezeptoren, die überwiegend in Neuronen vorkommen.

3 Verwendung

Durch die agonistische Wirkung zum Nikotin wird Cytisin zur Raucherentwöhnung angewendet.

4 Quellen

Hajek et al. Efficacy of cytisine in helping smokers quit: systematic review and meta-analysis. Thorax; 2013

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

1 Wertungen (4 ø)

455 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: