Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nikotinersatztherapie

Synonyme: Nikotin-Replacement-Therapie, NRT, NET
Englisch: nicotine-replacement-therapy

1 Definition

Als Nikotinersatztherapie (NET) wird die dosierte Zufuhr von Nikotin in der Raucherentwöhnung (siehe auch: Nikotinabusus) bezeichnet. Dadurch kann ein konstanter Nikotinspiegel aufrecht erhalten und damit Entzugserscheinungen (Unruhe, Gereiztheit) gelindert werden.

2 Wirkungsweise

Nikotinersatztherapie soll den Rauchstopp durch kontrolliert abgegebenes Nikotin erleichtern und die langfristigen Erfolgschancen um das 2,3-Fache erhöhen. Anders als bei Zigaretten fällt die zusätzliche Schadstoffbelastung des Zigarettenrauchs (durch Teer, CO und andere Giftstoffe) weg. Nikotinersatztherapie kann alleine oder auch in Kombination mit Raucherberatung, psychotherapeutischen Verfahren (Verhaltenstherapie) und alternativmedizinischen Techniken (Hypnose, Akupunktur) angewendet werden. Durch Kombination von mehreren Verfahren können die Erfolgschancen gesteigert werden.

3 Darreichungsformen

Die aufgeführten Darreichungsformen sind großteils rezeptfrei und in verschiedenen Dosierungen in Apotheken erhältlich.

3.1 Nikotinkaugummi, Nikotinlutschpastillen, Nikotinschmelztabletten

Können bei Bedarf eingenommen werden und sind für leichte bis mittelstarke Raucher empfohlen. Der Patient sollte 15 Minuten vor und nach Einnahme keine Nahrung oder Flüssigkeiten zu sich nehmen um eine vollständige Aufnahme des Nikotins über die Wangenschleimhaut zu gewährleisten.

3.2 Nikotinpflaster (Membranpflaster)

diese werden auf die Haut geklebt und sollen täglich gewechselt werden. Sie eignen sich für mittelstarke Raucher.

3.3 Nikotinnasenspray

ist für besonders starke Raucher empfohlen. Eine nikotinhaltige Flüssigkeit wird direkt auf die Nasenschleimhaut gebracht.

3.4 Nikotininhalator (E-Zigarette)

Typische Rauchgewohnheiten (Zigarette in der Hand) können auf Wunsch beibehalten werden.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

3 Wertungen (5 ø)

1.825 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: