Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Hypnose

Englisch: hypnosis

1 Definition

Die Hypnose ist ein verändertert Bewusstseinszustand, der geprägt ist durch eine tiefe Entspannung und eine hohe Empfänglichkeit für Fremdbeeinflussung (Suggestion).

2 Symptome

In Hypnose ist die Empfänglichkeit eines Patienten für seine Gefühle größer und der Verstand nimmt seine Kontrolle zurück. Die Konzentration und das Erinnerungsvermögen steigen. Atmung, Puls und Stoffwechsel verlangsamen sich.

3 Geschichte der Hypnose

Bereits lange in der vorchristlichen Zeit wurden Hypnose-ähnliche Techniken von Fakiren oder Yogis angewand, um eine Trance-Zustand zu erreichen. Auch Paracelsus hat schon die Hypnose benutzt, um Nervenkrankheiten zu behandeln. Im 19. Jahrhundert griff Sigmund Freud bei der Behandlung von Persönlichkeitsstörungen auf die Hypnose zurück. Im 1. und 2. Weltkrieg setzten Feldärzte die Hypnose bei der Behandlung von verletzten Soldaten ein. Heute wird die Hypnose vor allem in der Schmerztherapie, zur Vor- und Nachbereitung von Operationen und in der Psychotherapie angewendet.

4 Vorgehen

Eine Hypnose wird meist in Einzelsitzungen durchgeführt. Nach dem der Therapeut in einem Gespräch das Vertrauen des Patiententen in die Methode gestärkt hat, soll sich der Patient in eine bequeme Sitz- oder Liegeposition begeben. Mit ruhiger Stimme wird der Patient nun aufgefordert in ein Licht zu schauen, oder einen Gegenstand zu fixieren. Dann werden im durch den Therapueten innere Bilder vermittelt um eine Verhaltensänderung zu erreichen. Nach 30 - 90 Minuten lenkt der Therapeut die Aufmerksamkeit der Patienten wieder auf die Außenwelt, um die Sitzung zu beenden.

5 Anwendungsgebiete

Hauptsächlich bei psychischen Beschwerden wie Angst, Depression oder Nervosität wird die Hypnose angewendet. Aber auch bei der Behandlung von akuten Schmerzen, bei Zahnbehandlungen oder in der Geburtshilfe wird auf sie zurückgegriffen.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

9 Wertungen (3.44 ø)

7.166 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: