logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Nervus glossopharyngeus

(Weitergeleitet von N. glossopharyngeus)
Astrid Högemann
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Johannes Betz
DocCheck Team
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Isabel Keller
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Robin Mandel
Student/in der Humanmedizin
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Nikolas Groth
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Martin P. Wedig
Arzt | Ärztin
Aaron Weiß
Arzt | Ärztin
Astrid Högemann, Dr. rer. nat. Fabienne Reh + 16

von altgriechisch: γλῶσσα ("glossa") - Zunge und φάρυγξ ("pharynx") - Rachen
Synonyme: 9. Hirnnerv, Nervus IX
Englisch: glossopharyngeal nerve

Definition

Der Nervus glossopharyngeus ist der 9. Hirnnerv. Er versorgt die Rachenmuskulatur speziell-viszeromotorisch und führt darüber hinaus allgemein-somatosensible, allgemein-viszeromotorische, allgemein-viszerosensible und speziell-viszerosensible Fasern.

3D-Modell der Schädelbasis mit Durchtrittsstellen, der Nervus glossopharyngeus ist mit der Nr. 26 gekennzeichnet

Fachgebiete: Kopf und Hals
242.690 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:55