AV-Reentrytachykardie

Dominic Prinz
Dominic Prinz
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Daniel Wiebke
Daniel Wiebke
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Norbert Ostendorf
Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Oliver Kielhorn
Oliver Kielhorn
Arzt | Ärztin
Anton-Martin Christof
Anton-Martin Christof
Arzt | Ärztin
Frank Engel
Frank Engel
Arzt | Ärztin
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Dominic Prinz + 9 weitere

Synonym: atrioventrikuläre Reentrytachykardie
Englisch: atrioventricular reentrant tachycardia, AVRT

Definition

Als AV-Reentrytachykardie, kurz AVRT, bezeichnet man eine Form der supraventrikulären Tachykardien mit Präexzitationssyndrom. Die AV-Reentrytachykardie und die AV-Knoten-Reentrytachykardie (ohne Präexzitationssyndrom) wurden früher unter dem Überbegriff paroxysmale supraventrikuläre Tachykardien (PSVT) zusammengefasst. Bei beiden Tachykardieformen handelt es sich um zwei Entitäten unterschiedlicher Pathogenese, die einer unterschiedlichen (vor allem medikamentösen) Therapie bedürfen.

62.300 Aufrufe
Letzter Edit: 12.12.2018, 23:43