Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Nucleus nervi hypoglossi

Englisch: hypoglossal nucleus, nucleus nervi hypoglossi

1 Definition

Der Nucleus nervi hypoglossi ist ein motorischer Hirnnervenkern, der am Boden der Fossa rhomboidea in der Medulla oblongata liegt. Seine Axone verlassen die Schädelhöhle mit dem Nervus hypoglossus (Nervus XII).

2 Anatomie

Der Nucleus nervi hypoglossi liegt unterhalb des Bodens des Recessus inferior der Fossa rhomboidea. Der Kern enthält eine Gruppe von Motoneuronen, die durch Afferenzen vom Motorkortex gesteuert werden.

3 Funktion

Der Nucleus nervi hypoglossi steuert die Bewegung der gesamten inneren und des größten Teils der äußeren Zungenmuskulatur. Die von ihm ausgehenden somatomotorischen Fasern erreichen die Erfolgsorgane ohne Umschaltung.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.
1 Wertungen (3 ø)

5.292 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: