Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Fenoterol

(Weitergeleitet von Berotec®)

Handelsnamen: Berotec®, Partusisten®
Englisch: Fenoterol

1 Definition

Fenoterol ist ein Arzneistoff aus der Gruppe der Beta-2-Sympathomimetika, der zur Behandlung des Asthma bronchiale und zur Tokolyse eingesetzt wird.

2 Pharmakologie

Fenoterol wirkt agonistisch auf die β2-Adrenorezeptoren der Bronchialmuskulatur und bewirkt dadurch eine Bronchodilatation. Es zählt zu den kurzwirksamen Bronchodilatatoren. Die Wirkung setzt wenige Minuten nach Inhalation ein und hält drei bis fünf Stunden an. Am Uterus wirkt Fenoterol hemmend auf die Wehentätigkeit.

3 Darreichungsformen

Fenoterol kann inhalativ als Dosieraerosol (bei Asthma bronchiale) oder oral als Tablette (zur Tokolyse) verabreicht werden.

4 Nebenwirkungen

Bei Überdosierungen können Todesfälle auftreten. Muskelkrämpfe

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

13 Wertungen (4.08 ø)

58.449 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: