Primärer Hyperaldosteronismus

Emrah Hircin
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
Fiona Walter
Fiona Walter
DocCheck Team
Natascha van den Höfel
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Patrick Tietz
Patrick Tietz
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Ibrahim Güler
Dr. med. Ibrahim Güler
Arzt | Ärztin
Claudio Seppelt
Claudio Seppelt
Arzt | Ärztin
Maximilian Wolfmeir
Maximilian Wolfmeir
Student/in der Humanmedizin
Jonathan Imholz
Jonathan Imholz
Student/in der Humanmedizin
Theresa Renken
Theresa Renken
Student/in der Humanmedizin
Oliver Paul
Oliver Paul
Student/in der Humanmedizin
Emrah Hircin + 21 weitere

Synonyme: Conn-Syndrom, Morbus Conn
Englisch: primary hyperaldosteronism, PH

Definition

Der primäre Hyperaldosteronismus, kurz PHA, ist eine durch autonome Überproduktion von Aldosteron in der Nebennierenrinde bedingte Form des Hyperaldosteronismus. Sie wurde erstmals im Jahr 1954 durch Jerome Conn beschrieben.

120 Aufrufe
Letzter Edit: 02.02.2023, 11:08