Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

GK2 - Sonstige Gelenkkrankheiten

1 Einleitung

Die folgende Auflistung enthält die im GK2 des IMPP bzw im ICD-10 aufgeführten Krankheitsbilder der "Sonstigen Gelenkkrankheiten".

2 Hinweis

Die ICD-Hauptgruppen des GK2 wurden hier weiter aufgeschlüsselt, um die dahinter stehenden, einzelnen Krankheitsbilder bzw. -bezeichnungen aufzudecken. Es wird keine Aussage darüber getroffen, welche Relevanz ihnen das IMPP jeweils zuweist.

Im Textkasten "Essentielle Lernthemen" werden jedoch häufiger vom IMPP abgefragte Themen zusammengestellt, um den Blick des Lernenden für das Wesentliche zu schärfen.

3 Krankheitsbilder

Der Systematik der ICD-10 folgend, gehen folgende Krankheitsbilder in den Gegenstandskatalog ein. Relevante Artikel aus dem Flexikon sind mit Verweisen versehen.

Die weitere Unterteilung erfolgt der Systematik des ICD-10 folgend in die Untergruppen M20-M25.

3.1 M20 Erworbene Deformitäten der Finger und Zehen

Der Untergruppe M20 umfasst alle erworbenen und nicht erworbenen Deformitäten bzw. Fehlbildungen der Finger und Zehen. Nach ICD-10 werden unterschieden:

  • M20.0 - Deformität eines oder mehrerer Finger
    • Knopfloch- und Schwanenhalsdeformität
  • M20.1 - Hallux valgus (erworben)
    • Fußballenentzündung
  • M20.2 - Hallux rigidus
  • M20.3 - Sonstige Deformität der Großzehe (erworben)
    • Hallux varus
  • M20.4 - Sonstige Hammerzehe(n) (erworben)
  • M20.5 - Sonstige Deformitäten der Zehe(n) (erworben)
  • M20.6 - Erworbene Deformität der Zehe(n), nicht näher bezeichnet

3.2 M21 Sonstige erworbene Deformitäten der Extremitäten

Die Untergruppe M21 beinhaltet weitere Deformitäten in diesem Falle auf die Extremitäten, nicht nur auf Finger oder Zehen bezogen.

  • M21.0 - Valgusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert
  • M21.1 - Varusdeformität, anderenorts nicht klassifiziert
  • M21.2 - Flexionsdeformität
  • M21.3 - Fallhand oder Hängefuß (erworben)
  • M21.4 - Plattfuß [Pes planus] (erworben)
  • M21.5 - Erworbene Klauenhand, Klumphand, erworbener Klauenfuß und Klumpfuß
  • M21.6 - Sonstige erworbene Deformitäten des Knöchels und des Fußes
  • M21.7 - Unterschiedliche Extremitätenlänge (erworben)
  • M21.8 - Sonstige näher bezeichnete erworbene Deformitäten der Extremitäten
  • M21.9 - Erworbene Deformität einer Extremität, nicht näher bezeichnet

3.3 M22 Krankheiten der Patella

Die Untergruppe M22 beinhaltet die Krankheiten, welche die Kniescheibe betreffen können.

  • M22.0 - Habituelle Luxation der Patella
  • M22.1 - Habituelle Subluxation der Patella
  • M22.2 - Krankheiten im Patellofemoralbereich
  • M22.3 - Sonstige Schädigungen der Patella
  • M22.4 - Chondromalacia patellae
  • M22.8 - Sonstige Krankheiten der Patella
  • M22.9 - Krankheit der Patella, nicht näher bezeichnet

3.4 M23 Binnenschädigung des Kniegelenkes (internal derangement)

In der Untergruppe M23 finden sich weitere Erkrankungsformen, welche vorrangig die Menisken betreffen:

  • M23.0 - Meniskusganglion
  • M23.1 - Scheibenmeniskus (angeboren)
  • M23.2 - Meniskusschädigung durch alten Riss oder alte Verletzung
    • Alter Korbhenkelriss
  • M23.2 - Sonstige Meniskusschädigungen
    • Meniskus abgerissen
    • Meniskus degeneriert
    • Meniskus retiniert
  • M23.4 - Freier Gelenkkörper im Kniegelenk
  • M23.5 - Chronische Instabilität des Kniegelenkes
  • M23.6 - Sonstige Spontanruptur eines oder mehrerer Bänder des Kniegelenkes
  • M23.8 - Sonstige Binnenschädigungen des Kniegelenkes
    • Bänderschwäche des Kniegelenkes
    • Schnappendes Knie
  • M23.9 - Binnenschädigung des Kniegelenkes, nicht näher bezeichnet

3.5 M24 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen

In der Untergruppe M24 finden sich weitere Erkrankungsformen, welche den Gelenkkörper, den Gelenkknorpel und die Bänder betreffen:

  • M24.0 - Freier Gelenkkörper
  • M24.1 - Sonstige Gelenkknorpelschädigungen
  • M24.2 - Krankheiten der Bänder
  • M24.3 - Pathologische Luxation und Subluxation eines Gelenkes, anderenorts nicht klassifiziert
  • M24.4 - Habituelle Luxation und Subluxation eines Gelenkes
  • M24.5 - Gelenkkontraktur
  • M24.6 - Ankylose eines Gelenkes
  • M24.7 - Protrusio acetabuli
  • M24.8 - Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert
    • Reizhüfte
  • M24.9 - Gelenkschädigung, nicht näher bezeichnet

3.6 M25 Sonstige Gelenkkrankheiten, anderenorts nicht klassifiziert

In der Untergruppe M25 finden sich weitere Erkrankungsformen, die Gelenke betreffend:

  • M25.0 - Hämarthros
  • M25.1 - Gelenkfistel
  • M25.2 - Schlottergelenk
  • M25.3 - Sonstige Instabilität eines Gelenkes
  • M25.4 - Gelenkerguss
  • M25.5 - Gelenkschmerz
  • M25.6 - Gelenksteife, anderenorts nicht klassifiziert
  • M25.7 - Osteophyt
  • M25.8 - Sonstige näher bezeichnete Gelenkkrankheiten
  • M25.9 - Gelenkkrankheit, nicht näher bezeichnet
    • Arthropathie o.n.A.

Siehe auch: FlexiReader: GK2 - Das Hammerexamen

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

10.598 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: