Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Subluxation

1 Definition

Als Subluxation bezeichnet man die unvollständige Luxation (Ausrenkung) eines Gelenks, bei der die Gelenkflächen partiell in Berührung bleiben.

In der Ophthalmologie wird auch die teilweise Verschiebung der Augenlinse als Subluxation bezeichnet (siehe: Linsensubluxation).

2 Beispiele

Bei der Subluxation befindet sich der Gelenkkopf noch teilweise in der Gelenkpfanne. Beispiele dafür sind:

Tags:

Fachgebiete: Orthopädie

Diese Seite wurde zuletzt am 26. Dezember 2015 um 11:11 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

10 Wertungen (2.5 ø)

39.981 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2020 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: