Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Ankylose

von altgriechisch: αγκυλος ("ankylos") - gebeugt, gebogen
Englisch: ankylosis

1 Definition

Unter einer Ankylose versteht man die spontane Versteifung eines Gelenks.

2 Beispiel

Eine Ankylose tritt bspw. im Rahmen einer rheumatoiden Arthritis (RA) oder eines Morbus Bechterew (Spondylitis ankylosans) auf, bei dem die Iliosakralgelenke und die Wirbelsäule betroffen sind.

siehe auch: Arthrodese, ankylosierende Spondylitis

Fachgebiete: Chirurgie, Orthopädie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

22 Wertungen (3.45 ø)

68.541 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: