Polidocanol

Gunnar Römer
Gunnar Römer
Medizinjournalist/in

Handelsnamen: Thesit, Anaesthesulf, Aethoxysklerol u.v.m.
Synonyme: Laureth-9, Macrogollaurylether, Hydroxypolyethoxydodecan, Lauromacrogol 400
Englisch: Polidocanole

Definition

Die Substanz Polidocanol wird als pharmakologisches Hilfsmittel, als Arzneimittel und als Bestandteil zahlreicher Kosmetika verwendet. Es verfügt über eine lokalanästhetische Wirkung. Deshalb wird Polidocanol als Oberflächentherapeutikum gegen Schmerzen und starken Juckreiz eingesetzt. Ebenso eignet es sich als Injektionslösung für die Beseitigung von Besenreisern und Varizen.

Tags: Hilfsmittel
Fachgebiete: Dermatologie, Pharmazie
41.649 Aufrufe
Letzter Edit: 12.10.2016, 13:00