logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Nasennebenhöhlen

(Weitergeleitet von Nasennebenhöhle)
Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Miriam Dodegge
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Fiona Walter
Fiona Walter
DocCheck Team
Dr. rer. nat. Janica Nolte
Dr. rer. nat. Janica Nolte
DocCheck Team
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
David Ekert
David Ekert
Student/in der Humanmedizin
Georg Graf von Westphalen
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Prof. Dr. O. Michel
Prof. Dr. O. Michel
Arzt | Ärztin
Dr. med. Mikolaj Walensi
Dr. med. Mikolaj Walensi
Arzt | Ärztin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 11

Synonym: Sinus paranasales
Englisch: paranasal sinus

Definition

Die Nasennebenhöhlen sind luftgefüllte, paarige Aussackungen der Nasenhöhle, die mit respiratorischem Epithel ausgekleidet sind. Sie befinden sich zwischen den beiden Knochenplatten (Tabula externa und interna) einiger Schädelknochen und pneumatisieren sie dadurch. Anatomisch werden die Nasennebenhöhlen der inneren Nase und damit dem Atmungsapparat zugeordnet.

185.632 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 10.04.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 10.04.2024, 00:44