logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Dill

Priv.-Doz. Dr. med. Naiba Nabieva
Arzt | Ärztin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Danny Siwek
Danny Siwek
Biotechniker/in | Medizintechniker/in
Gunnar Römer
Gunnar Römer
Medizinjournalist/in
Priv.-Doz. Dr. med. Naiba Nabieva, Dr. Frank Antwerpes + 3

Synonyme: Till, Däll, Dille, Dillfenchel, Gurkenkraut, Teufelsdill, Blähkraut, Bergkümmel, Kappernkraut u.a.
Stammpflanze: Anethum graveolens
Handelsnamen: Anethum graveolens D6®, Gurkenkraut Dill Kapseln u.a.
Englisch: dill

Definition

Dill gehört zur Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Die in der Pflanze enthaltenen Wirkstoffe werden in der Medizin als Phytotherapeutikum eingesetzt. Eine weitere Anwendung findet Dill als Würzkraut in der Zubereitung von Speisen.

Stichworte: Phytotherapie
Fachgebiete: Naturheilkunde