Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Karminativum

Synonym: Carminativum
Englisch: carminative

1 Definition

Als Karminativa werden phytotherapeutische Wirkstoffe gegen Blähungen bezeichnet. Das zugehörige Adjektiv karminativ bedeutet "blähungstreibend".

2 Wirkmechanismus

Der genaue Wirkmechanismus der pflanzlichen Karminativa ist nicht geklärt. Die Wirkung beruht wahrscheinlich auf einer Entspannung der Darmmuskulatur und erhöhter Durchblutung der Darmschleimhaut. Ferner wird ein antimikrobieller Effekt der Karminativa diskutiert, der die Gasbildung im Kolon reduziert.

3 Pflanzliche Drogen

  • Fenchel (Foeniculum vulgare, Apiaceae)
  • Anis (Pimpinella anisum, Apiaceae)
  • Pfefferminze (Mentha x piperita, Lamiaceae)
  • Kümmel (Carum carvi, Apiaceae)
  • Koriander (Coriandrum sativum, Apiaceae)
  • Melisse (Melissa officinalis, Lamiaceae)
  • Kamille (Matricaria chamomilla, Asteraceae)
  • Wacholder (Juniperus communis, Cupressaceae)

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

5 Wertungen (4.4 ø)

5.301 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: