Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Chromogranin A

Englisch: Chromogranin A

1 Übersicht

Chromogranin A ist ein Protein, das hauptsächlich als Tumormarker verwendet wird.

2 Biochemie

Chromogranin A ist ein 49 kDa schweres, saures Protein aus 439 Aminosäuren, das auf Chromosom 14 kodiert. Es gehört zur Gruppe der Granine und wird von endokrinen und neuroendokrinen Zellen gespeichert und sezerniert, z.B. im Nebennierenmark, in Paraganglien oder in Betazellen des Pankreas. Chromogranin A fungiert als Vorläufer von verschiedenen Peptiden wie Vasostatin-1 oder Parastatin und moduliert die Bildung von sekretorischen Vesikeln.

Im Serum kommt Chromogranin A mit einer Konzentration von unter 102 µg/l vor.

3 Klinik

Eine Erhöhung von Chromogranin A im Serum kann verschiedene Ursachen haben. Entsprechend sind Einzelwerte nicht aussagekräftig, sodass Chromogranin A als Verlaufsparameter eingesetzt wird.

3.1 Tumorerkrankungen

Chromogranin A wurde in einer Vielzahl von neoplastischer Gewebe nachgewiesen, insbesondere bei Tumore neuroendokrinen Ursprungs. Dazu zählen unter anderem:

Weitere Tumorerkrankungen zeigen ebenfalls eine Erhöhung von Chromogranin A wie zum Beispiel:

3.2 Nichtmaligne Erkrankungen

Weiterhin findet sich eine Erhöhung von Chromogranin A bei einer Reihe von nichtmalignen Erkrankungen, wie zum Beispiel bei

3.3 Weitere Ursachen

Auch bei Einnahme von verschiedenen Medikamenten kann es zur Erhöhung von Chromogranin A kommen, z.B. unter der Therapie mit Protonenpumpenhemmern oder Glukokortikoiden. Weiterhin bedingen Mahlzeiten, Schwangerschaft und Stress eine Erhöhung des Serumspiegels. Eine zirkadiane Variabilität von ungefähr 30 % ist beschrieben.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

36 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Anne Düchting

Zuständig für allgemeine Fragen zum Flexikon.

Du hast eine Frage zum Flexikon?
userImage

Bijan Fink

Zuständig für inhaltliche Fragen zum Flexikon.

Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: