logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Aquaporin

Nils Nicolay
Student/in
Julian Köppen
Julian Köppen
Student/in der Humanmedizin
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
Dr. rer. nat. Fabienne Reh
DocCheck Team
Benedikt Skora
Benedikt Skora
Student/in der Humanmedizin
Miriam Dodegge
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Bijan Fink
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Dr. med. Norbert Ostendorf
Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Gregor Barth
Gregor Barth
Arzt | Ärztin
Kevin Willy
Kevin Willy
Student/in der Humanmedizin
Nils Nicolay, Julian Köppen + 9

von lateinisch: aqua - Wasser; porus - Öffnung
Erstbeschreibung durch den amerikanischen Mediziner Peter Agre (*1949, Nobelpreis 2003)

Definition

Als Aquaporine bezeichnet man eine Gruppe von Transmembranproteinen, die in der Lage sind, den Transport von Wasser durch Zellmembranen zu katalysieren.

86.927 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Julian Köppen am 26.02.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 25.02.2024, 23:55