logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Katalyse

Nils Nicolay
Student/in
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Mag. med. vet. Patrick Messner
Mag. med. vet. Patrick Messner
Tierarzt | Tierärztin
Jannik Blaschke
Jannik Blaschke
Arzt | Ärztin
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Dipl.-Biol. Timo Freyer
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Nils Nicolay, Dr. Frank Antwerpes + 4
image
Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus.

Klick auf "Bearbeiten" und mach daraus einen Articulus longissimus!

image
Oops. Das hier ist ein Articulus brevis minimus.

Klick auf "Bearbeiten" und mach daraus einen Articulus longissimus!

von altgriechisch: katalysis - Auflösung
Englisch: catalysis

Definition

Als Katalyse bezeichnet man die Herabsetzung der für eine chemische oder biochemische Reaktion notwendigen Aktivierungsenergie (ΔG#) durch einen Katalysator.

Durch diesen Prozess wird üblicherweise die Wahrscheinlichkeit eines Reaktionsablaufes oder seine Geschwindigkeit erhöht.

Anmerkung: Die Katalyse einer Reaktion verschiebt nicht das chemische Gleichgewicht!

Stichworte: Enzym, Katalysator
Fachgebiete: Chemie
39.301 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 08:52