logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Großhirn

(Weitergeleitet von Telencephalon)
Dr. No
Dr. med. Ibrahim Güler
Arzt | Ärztin
Dr. rer. nat. Jonas Keiler
Biologe/in | Chemiker/in | Naturwissenschaftler/in
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Konstantin Weil
Student/in der Humanmedizin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Dr. med. Mikolaj Walensi
Arzt | Ärztin
Georg Graf von Westphalen
Arzt | Ärztin
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
A. Koenitz
Arzt | Ärztin
Dr. No, Dr. med. Ibrahim Güler + 16

von altgriechisch: tele (τῆλε) - fern, egkephalos (ἐγκέφαλος) - Gehirn
Synonyme: Endhirn, Telencephalon, Cerebrum
Englisch: cerebrum

Definition

Das Groß- oder Endhirn bildet mit ungefähr 80% den größten Teil des menschlichen Gehirns und den differenziertesten des Zentralnervensystems. Es ist verantwortlich für viele Denk- und Handlungsprozesse, die den Menschen von anderen Lebewesen unterscheiden.

Stichworte: Histologiepräparat
Fachgebiete: Zentralnervensystem