Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind auf der Suche nach Schnee in Richtung Nordpol gefahren. Deswegen steht das Flexikon vom 14.12. bis 10.01.2019 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 10. Januar könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Zeit mit der Familie! Wir wünschen euch fröhliche Feiertage!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Magenschmerzen

(Weitergeleitet von Magenbeschwerden)

Synonym: Magenbeschwerden

1 Definition

Magenschmerzen sind Schmerzen, die von der Magengegend ausgehen, d.h. im linken Oberbauch lokalisiert werden. Sie gehören zu den Oberbauchschmerzen.

Eine Sonderform der Magenschmerzen sind Magenkrämpfe.

2 Ursachen

2.1 Funtionelle Magenschmerzen

Häufig haben Magenschmerzen keine organischen Ursachen, sondern sind funktionell und daher harmlos. Sie treten zum Beispiel auf bei

Funktionelle Magen- und Darmbeschwerden werden des öfteren auch bezeichnet als:

2.2 Organisch bedingte Magenschmerzen

Gehäuft oder wiederholt auftretende Magenschmerzen können ein Anzeichen für verschiedene, teilweise schwerwiegende Erkrankungen sein. Dazu zählen u.a.:

Diese organischen Ursachen sollten auf jeden Fall bei wiederholten, besonders bei schweren Formen von Magenschmerzen, ausgeschlossen werden.

Fachgebiete: Allgemeinmedizin

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.25 ø)

15.564 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: