Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Verbrennungskrankheit

Englisch: burn disease

1 Definition

Als Verbrennungskrankheit bezeichnet man die bei großflächigen Verbrennungen auftretende systemische Reaktion, die eine intensivmedizinische Behandlung erfordert.

2 Hintergrund

Bei Erwachsenen tritt die Verbrennungskrankheit ab etwa 15% höhergradig (Verbrennungsgrad: 3-4) verbrannter Körperoberfläche (KÖF) auf. Bei Kleinkinder kann sie bereits ab 8% der KÖF entstehen.

3 Pathophysiologie

Bei der Verbrennungskrankheit treten mehrere Pathomechanismen zusammen:

4 Komplikationen

Zu den häufigsten Komplikationen der Verbrennungskrankheit zählen:

Weitere schwere Komplikationen sind Cholezystitiden, akutes Nierenversagen und akutes Organversagen. Diese müssen frühzeitig erkannt und adäquat therapiert werden.

5 Therapie

Patienten mit einer Verbrennungskrankheit bedür­fen oft­mals ei­ner lang­wie­rigen in­tensiv­medizinischen Betreuung. Im Fokus der Therapie steht dabei die kontrollierte Flüssigkeits- und Elektrolytsteuerung mit kontinuierlicher und engmaschiger Überwachung zahlreicher Laborparameter.

Häufig erfolgt bei den Patienten wegen der notwendigen Analgesie darüber hinaus eine Langzeitbeatmung und die Anlage eines Tracheostomas.

Um den massiven Proteinverlust und den erhöhten Energiebedarf des Patienten zu decken, ist eine frühe kalkulierte enterale Ernährung mittels Duodenalsonde indiziert.

Chirurgisch werden oberflächliche Verbrennungen (Grad IIa) mit Hautersatzprodukten und tiefer verbrannte Areale (Grad IIb bis IV) mit Säuberung und Débridement behandelt.

6 Prognose

Die Prognose eines Patienten mit Verbrennungskrankheit ist abhängig von verschiedenen Faktoren. Als negative Prädiktoren für das Outcome des Patienten zählen u.a. hohes Alter, weibliches Geschlecht, hohe Verbrennungsgrade (Grad III und IV), ein eventuell vorliegendes Inhalationstrauma (IHT) sowie die Größe der betroffenen Körperoberfläche (KOF).

7 Literatur

  • Spanholtz, Timo A. et al: Versorgung von Schwerstverbrannten [1] zuletzt abgerufen am 25.11.2020

Diese Seite wurde zuletzt am 9. Dezember 2020 um 19:42 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

222 Aufrufe

Hast du eine allgemeine Frage?
Hast du eine Frage zum Inhalt?
Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: