Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Bunazosin

Handelsname: Andante
Synonyme: Bunazosinum u.a.
Englisch: Bunazosin

1 Definition

Bunazosin stellt einen Wirkstoff aus der Gruppe der Alphablocker mit blutdrucksenkendem Effekt dar und wird bei Bluthochdruck zur Verringerung und Normalisierung der Blutdruckwerte verabreicht.

2 Indikationen

Bunazosin ist in der Therapie der essentiellen Hypertonie indiziert.

3 Allgemeines

Das Arzneimittel wird in Form von Retardtabletten appliziert. Die Plasmahalbwertszeit beträgt durchschnittlich zwölf Stunden.

4 Wirkmechanismus

Bunazosin wirkt an den Alpha-1-Rezeptoren im Bereich der venösen und arteriellen Blutgefäße, verdrängt dort die körpereigenen Hormone Adrenalin und Noradrenalin und hemmt ihre Wirkung. Durch die antagonistische Bindung an den Alpha-1-Rezeptoren an Gefäßwänden kommt es zu einer Vasodilatation und einem damit einhergehenden Blutdruckabfall.

5 Unerwünschte Arzneimittelwirkungen

6 Kontraindikationen

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

1.721 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: