logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typ

Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Charlotte Gerbig
Charlotte Gerbig
Student/in der Humanmedizin
Miriam Dodegge
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Jonas Aebi
Jonas Aebi
Student/in der Humanmedizin
Fiona Walter
Fiona Walter
DocCheck Team
Fridolin Bachinger
Fridolin Bachinger
Student/in der Humanmedizin
Lynn Jacobshagen
Lynn Jacobshagen
Student/in der Humanmedizin
David Ekert
David Ekert
Student/in der Humanmedizin
Dr. med. Martin P. Wedig
Dr. med. Martin P. Wedig
Arzt | Ärztin
Angelique  Cid Cid
Angelique Cid Cid
Nichtmedizinischer Beruf
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 18

von englisch: borderline - Grenzlinie
Synonyme: Borderline-Syndrom, Borderline-Persönlichkeitsstörung, Grenzpsychose
Englisch: borderline personality disorder

Definition

Die emotional instabile Persönlichkeitsstörung vom Borderline-Typ, kurz BPS, ist eine Unterform der emotional instabilen Persönlichkeitsstörung (PS). Sie ist geprägt von intensiven Gefühlswechseln, einer ausgeprägten Impulskontrollstörung sowie zusätzlichen Symptomen, wie z.B. einer inneren Leere.

  • ICD10-Code: F60.31 - Emotional instabile Persönlichkeitsstörung: Borderline-Typ
116.849 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Dr. No am 21.03.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 21.03.2024, 09:05