Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Röntgenkontrastmittel

1 Definition

Röntgenkontrastmittelkontrastmittel werden im Rahmen einer konventionellen Röntgenuntersuchung und insbesondere bei der Computertomographie (CT) eingesetzt, um Pathologien besser abzugrenzen und zu charakterisieren.

2 Einteilung

Grundsätzlich unterscheidet man zwischen röntgenpositiven und röntgennegativen Kontrastmitteln.

2.1 Röntgenpositiv

2.2 Röntgennegativ

siehe Hauptartikel: Kontrastmittel (CT)

Diese Seite wurde zuletzt am 21. Juli 2021 um 14:26 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

0 Wertungen (0 ø)

24 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: