logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Prion

Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Miriam Dodegge
DocCheck Team
Dr. med. Norbert Ostendorf
Arzt | Ärztin
Jan David Menne
Student/in der Humanmedizin
Anton-Martin Christof
Arzt | Ärztin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Emrah Hircin
Arzt | Ärztin
David Krüsemann
Arzt | Ärztin
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 7

von englisch: "proteinaceous" und "infectious"
Synonyme: Prion Protein, PrP
Englisch: prion, prion protein

Definition

Prionen sind Glykoproteine mit einem Molekulargewicht von 33-35 kDa, die im menschlichen und tierischen Organismus vorkommen. Sie besitzen eine Größe von ca. 10-15 nm. Neben einer physiologischen Variante, deren genaue Funktion noch unbekannt ist, gibt es eine pathogene Variante des Proteins, die als Auslöser der so genannten "übertragbaren spongioformen Enzephalopathien" (TSE) gilt. Hierzu zählen unter anderem der Rinderwahnsinn (BSE) und die Creutzfeldt-Jakob-Krankheit.

siehe auch: Prionenerkrankung

Stichworte: Glykoprotein, Prion, Protein
Fachgebiete: Biochemie
156.868 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 20.07.2023 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 20.07.2023, 17:05