logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Perkutane Laser-Diskus-Dekompression

Bijan Fink
Arzt | Ärztin
Natascha van den Höfel
Natascha van den Höfel
DocCheck Team
Bijan Fink, Natascha van den Höfel

Synonyme: Perkutane Laser-Diskus-Denervation, perkutane Lasernukleotomie, perkutane Laserdiskektomie
Englisch: percutaneous laser disc decompression, percutaneous laser disc denervation, percutaneous laser nucleolysis, percutaneous laser discectomy

Definition

Die perkutane Laser-Diskus-Dekompression, kurz PLDD, ist eine minimalinvasive intradiskale Schmerztherapie bei therapieresistenten Rückenschmerzen infolge einer Bandscheibenläsion. Dabei wird das Bandscheibengewebe mittels Laserstrahlung vaporisiert und somit der intradiskale Druck verringert.

20 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Natascha van den Höfel am 10.06.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 10.06.2024, 08:42