Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Vergewaltigung

Synonym: Notzucht

1 Definition

Vergewaltigung ist eine Nötigung zum Beischlaf durch Gewaltanwendung oder Drohung mit Gefahr für Leib oder Leben für das Opfer. Eine Vergewaltigung richtet sich gegen die sexuelle Selbstbestimmung des Opfers. Die bloße Berührung des weiblichen Genitales durch das männliche Genital gilt als versuchte Vergewaltigung. Kommt es zum Eindringen des männlichen Genitals in den Scheidenvorhof, gilt das als vollendeter Beischlaf.

Cave: Bei der Anzeige einer Vergewaltigung ist die Beweissicherung beim Opfer und beim möglichen Täter entscheidend.

2 Medizinische Maßnahmen beim Opfer

2.1 Befragung

Eine behutsame Befragung des Opfers sollte folgende Inhalte beinhalten:

Das Opfer sollte den Tathergang schildern. Hierbei sollte besonders auf den Wahrheitsgehalt und den Bewusstseinszustand des Opfers geachtet werden.

2.2 Körperliche Untersuchung

Bestehen Verletzungen:

Von großer Bedeutung ist die Spurensuche, insbesondere von Spermaspuren. Die Spurensuche erfolgt am Körper und der Kleidung des Opfers. Beim Opfer wird Genitalsekret aus dem hinteren Scheidengewölbe sowie aus dem Bereich der Zervix entnommen. Des Weiteren wird nach Blut, Harn und Textilien des möglichen Täters gesucht. Von besonderer Wichtigkeit ist die Asservierung und der Transport des gesicherten Materials.

3 Medizinische Maßnahmen beim Täter

3.1 Befragung

Beim möglichen Täter sollte folgende Fragestellung beachtet werden:

Der mögliche Täter sollte den Tathergang schildern.

3.2 Körperliche Untersuchung

Bei der Spurensuche am möglichen Täter wird gezielt nach Spuren des Opfers gesucht:

Beim möglichen Täter kann eine HIV-Serologie auch ohne vorherige Einwilligung durchgeführt werden.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3.5 ø)

1.179 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: