logo Einloggen
Bearbeiten
NEU: Log dich ein, um Artikel in persönlichen Favoriten-Listen zu speichern.

Hemmung

(Weitergeleitet von Inhibition)
Dr. No
Dr. Frank Antwerpes
Arzt | Ärztin
Maxx Schuster
Student/in der Humanmedizin
Stud.med.dent. Sascha Alexander Bröse
Student/in der Zahnmedizin
Dr. No, Dr. Frank Antwerpes + 3

Synonym: Inhibition
Englisch: inhibition

Definition

Hemmung bzw. Inhibition bezeichnet die Verzögerung oder Verlangsamung einer Aktion bzw. eines Prozesses. Sie kann dazu führen, dass die Aktion zum Stillstand kommt und nicht ausgeführt wird. Die zugehörigen Verben lauten hemmen bzw. inhibieren.

Das Gegenteil der Hemmung ist die Aktivierung bzw. die Enthemmung (Disinhibition).

Stichworte: Hemmung, Inhibition
Fachgebiete: Terminologie
41.175 Aufrufe
Geprüfte Änderung
Bearbeitet von Frank Antwerpes am 04.05.2024 Geprüft von DocCheck
Letzter Edit: 04.05.2024, 19:35