Vom 12. bis 28. Juni steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Zur Zeit steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren, Wir sind gen Süden gefahren und machen eine Pause. Deswegen steht das Flexikon vom 12. bis 27. Juni 2021 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 28. Juni könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben. Unser Tipp: Genießt die Sonne! Wir freuen uns auf jeden Fall, wenn ihr frisch erholt wiederkommt! Bis bald Euer Flexikon-Team

MYC

(Weitergeleitet von C-Myc)

Synonym: c-myc

1 Definition

Als MYC wird sowohl ein Transkriptionsfaktor als auch das zugehörige Gen bezeichnet, das sich auf Chromosom 8 (Genlokus 8q24.21) befindet.

2 Funktion

MYC ist als Transkriptionsfaktor an der Regulation von ca. 15 % der menschlichen Gene beteiligt. Es bindet an die Enhancer-Box-Sequenzen der DNA und fördert so die Transkription der entsprechenden Gene. So induziert MYC beispielsweise die Transkription der Telomerase sowie einer E3-Ubiquitinligase, welche p27 ubiquitiniert.

Neben dieser Rolle als klassischer Transkriptionsfaktor rekrutiert MYC außerdem Histon-Acetyltransferasen und verändert so insgesamt die Chromatinstruktur. Die epigenetische Acetylierung der Histone vermindert ihre Fähigkeit, die DNA fest zu binden. Dadurch können die Gene des betroffenen DNA-Abschnittes vermehrt transkribiert werden.

Durch diese Mechanismen fördert MYC eine Reihe von Prozessen:

Weiterhin können hohe intrazelluläre Konzentrationen von MYC zur Apoptose führen. MYC fördert die Transkription von p14/p16. Das resultierende Protein p14arf bindet an Mdm2 und rekrutiert dieses in den Nucleolus. Mdm2 kann folglich p53 nicht mehr binden, welches akkumuliert und über PUMA und Bax zur Apoptose führt.

3 Klinik

Da MYC die Transkription von proliferationsfördernden Genen induziert, gilt es als Protoonkogen. Bei vielen Malignomen ist das MYC-Gen mutiert bzw. transloziert und wird konstitutiv exprimiert. Die Translokation t(8;14) findet sich häufig beim Burkitt-Lymphom.

Diese Seite wurde zuletzt am 6. Mai 2020 um 16:27 Uhr bearbeitet.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

4 Wertungen (4.25 ø)

35.114 Aufrufe

Copyright ©2021 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: