Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Tobramycin

Englisch: Tobramycin

1 Definition

Tobramycin ist ein Antibiotikum, das zur Wirkstoffgruppe der Aminoglykoside gehört.

2 Chemie

Tobramycin hat die Summenformel C18H37N5O9 und eine molare Masse von 467,52 g/mol.

Klicken und ziehen, um das 3D-Modell auf der Seite zu verschieben.

3 Wirkungsweise

Tobramycin bewirkt eine Fehlsteuerung der bakteriellen Proteinbiosynthese in den Ribosomen. Es ist vor allem wirksam gegen gramnegative Erreger, wie zum Beispiel Pseudomonas aeruginosa, und wird u.a. in der Therapie der Mukoviszidose eingesetzt.

Tags:

Fachgebiete: Arzneimittel

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Letzte Autoren des Artikels:

41 Wertungen (1.88 ø)

24.356 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: