Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.
Bearbeiten

Bis zum 10. Januar steht das Flexikon nur im Lesemodus zur Verfügung.

Liebe Autoren,

Wir sind auf der Suche nach Schnee in Richtung Nordpol gefahren. Deswegen steht das Flexikon vom 14.12. bis 10.01.2019 nur im Lesemodus zur Verfügung. Ab dem 10. Januar könnt ihr wieder mit voller Kraft losschreiben.

Unser Tipp: Genießt die Zeit mit der Familie! Wir wünschen euch fröhliche Feiertage!

Bis bald
Euer Flexikon-Team

Thyroxin

Synonyme: L-Thyroxin, Tetrajodthyronin, 3,3’,5,5'-Tetraiod-L-thyronin, T4
INN-Freiname: Levothyroxin
Englisch: thyroxine

1 Definition

Thyroxin ist das wichtigste Schilddrüsenhormon. Es gehört zur Klasse der Jodothyronine und ist überwiegend ein Prohormon, das seine Hauptaktivität (wenn auch nicht die ausschließliche Wirkung) über sein Stoffwechselprodukt Trijodthyronin (T3) entfaltet.

2 Hintergrund

Thyroxin wirkt v. a. auf Rezeptoren im ZNS und hat eine Plasmahalbwertszeit von ca. einer Woche. Die T4-Sekretionsrate wird im Rahmen des thyreotropen Regelkreises von TSH gesteuert. Für diagnostische Zwecke ist, von wenigen Ausnahmen abgesehen, die Bestimmung des freien Thyroxins (fT4) sinnvoller als die des Gesamthormons, da der Spiegel des letzteren nicht nur durch die Aktivität der Schilddrüse, sondern auch durch Plasmaproteine bestimmt wird. Im Blutplasma ist T4 zu 99,9% an Plasmaproteine gebunden, allen voran an das Thyroxin-bindende Globulin (TBG).

3 Transport

Thyroxin wird im Blut zu 99% an Serumproteine gebunden, u.a. an Albumin oder Transthyretin.

4 Referenzbereich

Bei gesunden Erwachsenen beträgt der Referenzbereich für

  • Gesamtthyroxin: 64,4 - 154,4 nmol/l (5 - 12 mcg/dl)
  • Freies Thyroxin: 9 - 24 pmol/l (0,7 - 1,9 ng/dl)

Die Referenzbereiche sind methodenabhängig.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

51 Wertungen (2.78 ø)

129.226 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2018 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: