Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Pneumatosis intestinalis

1 Definition

Als Pneumatosis intestinalis bezeichnet man Gasansammlungen in der Darmwand (intramural), wie sie z.B. im Rahmen einer Darmischämie, nekrotisierenden Enterokolitis, Sepsis oder Volvulus vorkommen können. Je nach der betroffenen Wandschicht kann man eine subseröse und eine submuköse Form unterscheiden.

2 Diagnostik

Teilweise sind die Gasbläschen bereits in der Abdomenübersichtsaufnahme (Röntgen) zu sehen. Zur exakten Lokalisierung (DD: Meteorismus) empfiehlt sich jedoch die Computertomographie.

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

1 Wertungen (5 ø)

20.824 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: