Bitte logge Dich ein, um diesen Artikel zu bearbeiten.
Bearbeiten

Enhancement

1 Definition

Enhancement ist ein Begriff aus dem Fachbereich der Radiologie. Er bezeichnet die Signalanhebung von Strukturen nach Gabe eines Kontrastmittels in der bildgebenden Diagnostik. Bei anatomischen oder pathologischen Strukturen mit einem positiven Enhancement kommt es daher zu einer Dichteanhebung im CT, bzw. einer Signalverstärkung im MRT.

2 Bedeutung

Anhand des nach Kontrastmittel auftretenden oder ausbleibenden Enhancements kann ein Radiologe Rückschlüsse auf Pathologien und deren Dignität ziehen. So ist z.B. ein Meningeom durch ausgeprägtes Enhancement (deutliche Signalanhebung) im MRT charakterisiert.

Fachgebiete: Radiologie

Um diesen Artikel zu kommentieren, melde Dich bitte an.

Klicke hier, um einen neuen Artikel im DocCheck Flexikon anzulegen.

Artikel wurde erstellt von:

Letzte Autoren des Artikels:

2 Wertungen (3 ø)

1.134 Aufrufe

Du hast eine Frage zum Flexikon?
Copyright ©2019 DocCheck Medical Services GmbH | zur mobilen Ansicht wechseln
DocCheck folgen: